Versand und Lieferung

1. Bestellungen im Inland- Südtirol/Italien

Wir liefern per Expresskurier direkt zu Ihnen nach Hause. Sendungen an Postfächer und/oder postlagernde Sendungen sind nicht möglich. Die Produkte sind vormontiert. Die Endmontage und Kontrolle unterliegt der Verantwortung des Käufers. Um Ihnen die Bestellungen schnellstmöglich und ohne Zwischenfälle zukommen zu lassen, benötigt unser Speditionspartner eine Telefonnummer, unter der Sie tagsüber erreichbar sind (s. Feld im Warenkorb). Darüber hinaus ist es hilfreich, wenn Sie eine Versandadresse angeben, unter der Sie oder eine Ihnen vertraute Person weitgehend erreichbar sind. Bestellungen werden nur ausgeliefert, wenn die vorangegangenen Lieferungen bereits bezahlt worden sind. Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von LEAOS

2. Bestellungen aus EU Mitgliedsstaaten und nicht EU Länder

Derzeit liefern wir per Kurier in die folgenden Länder. EU und Europa ausgenommen Rumänien, Bularien, Korsika, Andorra, Kanarische Inseln, Azoren Madeira, Irland, Norwegen. Transportkosten einheitlich 65 Euro Hinweis: Eventuell anfallende Zollgebühren oder sonstige Gebühren bei Lieferung in Nicht-EU-Länder gehen ausdrücklich zu Lasten des Kunden. Nicht-EU-Länder werden nur nach vorheriger Absprache beliefert. Bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich: info@leaos.com Hinweis: Unser Online-Shop ist derzeit in den Sprachen Deutsch, Italienisch, Englisch verfügbar. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir für Missverständnisse, die aufgrund mangelnder Sprachkenntnisse entstehen könnten, nicht haften. Wir liefern per Kurier direkt zu Ihnen nach Hause. Sendungen an Postfächer und/oder postlagernde Sendungen sind nicht möglich. Die Produkte sind vormontiert. Die Endmontage und Kontrolle unterliegt der Verantwortung des Käufers. Um Ihnen die Bestellungen schnellstmöglich und ohne Zwischenfälle zukommen zu lassen, benötigt unser Speditionspartner eine Telefonnummer, unter der Sie tagsüber erreichbar sind (s. Pflichtfeld im Warenkorb). Darüber hinaus ist es hilfreich, wenn Sie eine Versandadresse angeben, unter der Sie oder eine Ihnen vertraute Person weitgehend erreichbar sind. Bestellungen werden nur ausgeliefert, wenn die vorangegangenen Lieferungen bereits bezahlt worden sind. Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von Leaos

3. Lieferverzögerung und nicht- Verfügbarkeit der Ware

In Ausnahmefällen kann es zu Lieferverzögerungen bzw. Nicht-Verfügbarkeit der gewünschten Ware kommen. In diesen Fällen werden wir Sie unverzüglich davon in Kenntnis setzen. Wir behalten uns das Recht vor, Teillieferungen vorzunehmen. Dies kann vorkommen, wenn beispielsweise einer von drei bestellten Artikeln nicht verfügbar sein sollte. Sie erhalten von uns in diesem Fall die beiden verfügbaren Artikel. Selbstverständlich führen wir Teillieferungen nur auf Basis des Prinzips der Zumutbarkeit durch.

4. Wiederrufsrecht(nach deutschem Recht)

Widerrufsrecht Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: LEAOS di Armin Oberhollenzer Küpachweg/Via Castel Flavon 121/12 39100 Bozen/Bolzano Südtirol/Alto Adige/Italy T +39 335 6900117 F +39 0471 1721078 Widerrufsfolgen Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter “Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise” versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang. Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen – zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder – eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder – die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder – schnell verderben können oder – deren Verfalldatum überschritten würde, – zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind oder – zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten, es sei denn, dass der Verbraucher seine Vertragserklärung telefonisch abgegeben hat.

5. Kostentragungsvereinbarung

Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

6. Transportschäden

Wir bitten Sie, sofort bei Erhalt der Sendung dessen Inhalt auf Vollständigkeit und Unversehrtheit zu prüfen. Falls das Paket beschädigt sein sollte, reklamieren Sie es bitte sofort beim Zusteller. Setzen Sie sich in diesem Fall bitte auch mit uns in Verbindung: info@leaos.com. Wenn Sie uns Ihre Ansprüche gegen den Transporteur abtreten, erhalten Sie von uns umgehend Ersatz für die beschädigten Artikel.